Bäche, Steinsektoren, schnell wechselnde Winde und Wetterverhältnisse — der Schwierigkeitsgrad ist hoch, Lochlängen unterscheiden sich je nach Terrain und Distanz zwischen Par 3 und Par 5.

Die idyllische Bergkulisse bietet die optimale Atmosphäre, um sich vollkommen auf das Golfspiel einzulassen und die Hektik des Alltags zu vergessen. Mit der Gondel kommen Sie von Adelboden auf die grösste Hochebene der westlichen Schweizer Alpen – die Engstligenalp. Oben erwartet Sie unser fachkundige Golfinstruktor, der Sie gerne ins GolfMountain einführt und Ihnen bei Fragen zur Seite steht.

Nach dem Golfspiel lädt die heimelige Sennhütte zum Engstligen-Raclette ein. Dieses wird jeweils im Sommer auf der Engstligenalp hergestellt. Nach einem edlen Tropfen Wein und anregenden Gesprächen, können Sie den Tag mit einem Nachtspaziergang unter dem Sternenhimmel ausklingen lassen. Ein garantiert unvergesslicher Moment.

Übernachtung inkl. Greenfee

Die idyllische Bergkulisse auf der Engstligenalp bietet die optimale Atmosphäre, um sich vollkommen auf das Golfspiel einzulassen und die Hektik des Alltags zu vergessen. Auf dem höchstgelegenen 18-Loch Pop-Up Golfplatz Europas kommen Sie voll auf Ihre Rechnung – Par 3 bis Par 5, Bäche und Steinsektoren reizen das Können jedes Golfers bis aufs Äusserste. Den krönenden Abschluss bildet das Engstligen-Raclette in der gemütlichen Raclettehütte. Nur einige Minuten entfernt liegt das Berghotel Engstligenalp, in welchen Sie die Nacht verbringen werden.
Das Packet GolfMountain beinhaltet:

- 1 Übernachtung im Doppelzimmer mit Dusche/WC inkl. Frühstück
– 1 Greenfee
– Luftseilbahnfahrt retour
– Raclettegenuss zum Abendessen

zum Preis von CHF 200.– pro Person

Möchten Sie noch einen weiteren Tag golfen? Kein Problem, melden Sie sich einfach beim Nachtessen in der Raclettehütte für den nächsten Tag an. Die zweite Greenfee kostet Sie nur noch CHF 50.–.

Auf ein gutes Spiel!

Verschaffen Sie sich einige Eindrücke von GolfMountain